AKTUELLES

ProBAUG sorgt für digitale Begeisterung

Um kurz nach Mitternacht am 03. März war es für unseren Kunden im Landkreis Ebersberg soweit: Der erste digitale Bauantrag inklusiver aller benötigen Dokumente und Anlagen kam im elektronischen Postfach der Baubehörde an.

Seit dem 01. März steht dieser Service nun allen Antragsstellern des bayerischen Landkreises zur Verfügung – schnell, komfortabel und sicher können Unterlagen ausgefüllt und über die entsprechende technische Schnittstelle in das Fachprogramm ProBAUG eingespielt werden.

„Das Pilotprojekt ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Digitalisierung unseres Landratsamtes, mehr Bürgernähe, rund um die Uhr und unbürokratisch. Die Digitalisierung der Baugenehmigungen beschleunigt und vereinfacht die Verfahren“, sagt Landrat Robert Niedergesäß.

Die Verantwortlichen bei Prosoz, Klaus Kahl, Oliver Kihn und Tim Uhlendahl, freuen sich über den gelungenen Projektstart.

Lesen Sie mehr über das erfolgreiche Digitalisierungsprojekt
Auf der Homepage des LRA Ebersberg
oder in der Süddeutschen Zeitung

Teilen Sie uns mit einem Klick

Kontakt

Klaus Kahl
Manager Online Services
Bauen und Umwelt
Tel.: (02366) 188320
k.kahl@prosoz.de