CHANGE MANAGEMENT

Verändern mit Plan

Wo sich Rahmenbedingungen ändern, steht in der Regel auch ein Wandel innerhalb von Verwaltungen an.

PDF-Download

Bei der digitalen Transformation, die aktuell durch das Online-Zugangs-Gesetz entsteht, dürfte der Wandel tiefgreifend sein. Bis 2022 sollen sämtliche Verwaltungsleistungen für Bürger*innen und Unternehmen online abrufbar sein – danach dürften viele Prozesse und Strukturen in Verwaltungen anders aussehen.

Welchen Nutzen ein entschlossenes Vorgehen bei der Digitalisierung bringen kann, zeigt ein Blick ins nördliche Nachbarland Dänemark: Seit einigen Jahren setzt das Land vollständig auf digitale Rechnungen im Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen und Verwaltungen. Durch die E-Rechnungen über ein Portal sparen die dänischen Steuerzahler laut Schätzungen der EU jedes Jahr 150 Mio. Euro. Würde dieser Service in der gesamten EU genutzt, könnten die Einsparungen bei geschätzt über 50 Milliarden Euro liegen (Quelle: https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/policies/egovernment).

Change Management: Mehr als neue Technologien

Die digitale Transformation geht jedoch weit über das Verwenden moderner Informations- und Telekommunikationstechnologien hinaus. Angefangen bei Prozessen über Strukturen bis hin zu Strategien, die neu an die Digitalisierung anzupassen sind, gibt es viele Faktoren zu beachten. Unsere Berater*innen können hier auf Wissen und Erfahrung aus erfolgreichen Projekten zurückgreifen und Verwaltungen, die vor dieser großen Aufgabe stehen, beim Change Management umfassend unterstützen.

Gemeinsam eine neue Arbeitskultur schaffen

Ein effektives Change Management trägt dazu bei, einen Veränderungsprozess wie die digitale Transformation erfolgreich und gezielt umzusetzen. Für uns bedeutet Change Management die systematische Planung und Steuerung von Veränderungen in einer Verwaltung. Uns als Marktführer für kommunale IT geht es darum, nicht nur Prozesse und Strukturen zu verändern, sondern die Arbeitskultur. Das gewährleistet eine nachhaltige Verankerung der neuen Arbeitsweisen.

Bei uns steht der Mensch im Fokus

Denn bei allen Plänen und Vorhaben: Entscheidender Faktor im Change Management sind die Menschen! Sie müssen involviert werden, müssen die anstehenden Änderungen verstehen, akzeptieren und mittragen. Wir unterstützen Verwaltungen dabei, den Changeprozess auch an Mitarbeitende zu kommunizieren, ein Sprachrohr sowohl für Führungskräfte als auch für Mitarbeitende zu sein und schlussendlich eine verbesserte und zukunftssichere Arbeitskultur in der Verwaltung zu etablieren. Wenn noch nicht vorhanden, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein übergreifendes Leitbild der Verwaltung. Als gemeinsam entwickeltes Selbstverständnis, ist das Leitbild ein akzeptierter und verbindlicher Orientierungspunkt für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen.

Unsere Expertise für Ihr Change Management

Mit 30 Jahren Erfahrung als IT-Experte im kommunalen Umfeld unterstützen wir Verwaltungen mit Fachwissen und ganz auf die jeweiligen Erfordernisse angepassten Lösungen. Die Begleitung erfolgt End-to-End, das heißt von den ersten Schritten bis hinein in die Anfangszeit nach der Umsetzung. Das Ziel ist, gemeinsam mit Ihnen ein Change Management zu etablieren, das auch nach Abschluss des Projektes wirksam ist und Handlungsspielräume und Steuerungsoptionen ermöglicht.

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Sie besitzen eine klare Roadmap mit einzelnen Etappen und wissen, wo Sie in den nächsten Jahren stehen.
  • Sie haben akzeptierte und gemeinsam entwickelte Maßnahmen zur Umsetzung Ihrer strategischen Ziele.
  • Ihre Strukturen und Prozesse sind optimal auf die erarbeiteten Lösungsbausteine abgestimmt.
  • Sie erlangen Klarheit über Ziele, Chancen, Risiken.
  • Führungskräfte und Beschäftigte erhalten Orientierung.
  • Durch transparente Kommunikation des Prozesses und seiner Ergebnisse entsteht Verständnis.
  • Sie kennen die Befürchtungen und Sorgen sowie die Wünsche und Ideen Ihres Personals und können entsprechend damit umgehen und diese zielgerichtet einplanen.
  • Sie steuern Ihre Projekte effektiv mit einem abgestimmtem Kommunikations- und Handlungsplan.

Kontakt

Theresa Ritter
Innendienst Vertrieb
Soziale Sicherung
Tel.: (02366) 188-578
vertriebsosi@prosoz.de