PROSOZ Herten geht an die Öffentlichkeit

Aus aktuellem Anlass (23.08.2016)
Warum wir die Revision zurücknehmen

Seit einiger Zeit richtet ein Journalist des Recherchezentrums Correctiv Anfragen an PROSOZ Herten. Darüber haben wir in den letzten Monaten an dieser Stelle berichtet. Der Wunsch nach Auskunft wurde gerichtlich geltend gemacht. Bisher hat PROSOZ Herten das eigene Geschäftsmodell vorgestellt von einer weiteren Auskunft abgesehen und Revision eingelegt. Nun haben wir uns entschlossen, die Revision zurückzunehmen und uns an die Öffentlichkeit zu wenden.

Wir sind nach wie vor überzeugt, mit der Zurückweisung des Auskunftsanspruchs rechtmäßig und richtig gehandelt zu haben. Dies haben Juristen bestätigt. Nach Abwägung aller mit einer Auskunftserteilung verbundenen Konsequenzen sind wir inzwischen jedoch zu der Überzeugung gelangt, dass die lange Dauer dieses schwebenden Verfahrens und dessen Wahrnehmung in der Öffentlichkeit dem Unternehmen mehr schaden als nutzen wird.

Hinzu kommt, dass eine Fortsetzung des Verfahrens große Ressourcen im Unternehmen bindet und uns im Tagesgeschäft von unseren eigentlichen Aufgaben abhalten würde.

Wir haben bisher auch keine weiteren Auskünfte erteilt, weil wir als privatwirtschaftliches Unternehmen mit anderen Anbietern im Wettbewerb stehen. Die verlangten Auskünfte wurden von uns als Geschäfts- und Betriebsgeheimnis eingestuft. Zugleich sahen wir es als unsere Pflicht an, die Beziehung zu den betroffenen Kunden zu schützen. Wir stehen nach wie vor zu unserem Modell der Einbindung externer Dozenten und beabsichtigen dessen Fortführung. Wir sehen dieses Vorgehen als die einzige Möglichkeit an, unseren kommunalen Kunden die aufgrund von Gesetzesänderungen teilweise sehr kurzfristig notwendigen Softwarelösungen anbieten zu können, um diese zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger schnell handlungsfähig zu machen.

Wir wenden uns jetzt an die Öffentlichkeit und kommunizieren unser Vorgehen. Wir hoffen so, die unbegründeten Vorwürfe des klagenden Journalisten gegenüber unserem Unternehmen entkräften zu können.

Für Nachfragen und weitere Informationen erreichen Sie uns über die unten aufgeführten Kontaktdaten.

PROSOZ Herten GmbH
Andrea Forst
Marketing und Unternehmenskommunikation
Tel:  (0 23 66) 1 88 - 419
E-Mail:
a.forstprosoz.LÖSCHEN.de