SERVICE

Prosoz Anwendertage

2021 in Leipzig

Informationen, Beratung und Dialog – dies bieten wir Ihnen strukturiert, praxisorientiert und auf Augenhöhe im Rahmen der Prosoz Anwendertage. Die Anwendertage haben sich bereits als breites Informations- und Diskussionsangebot etabliert. 2021 möchten wir Sie wieder auf einer Präsenzveranstaltung begrüßen und verstärkt den Fokus auf den praktischen Nutzen in Ihrer täglichen Arbeit richten. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit uns und anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Wir laden Sie daher herzlich ein zu den
Prosoz Anwendertagen vom 08. bis 19. November 2021 in Leipzig.

Wieder stehen Ihre Fragen und Bedürfnisse klar im Vordergrund. In übersichtlich strukturierten Modulen bieten wir Ihnen aktuelle Informationen, individuelle Beratung, neue Service- und Softwareangebote und Best-Practice-Beispiele. Ihre Prosoz-Ansprechpartner sind vor Ort und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

  1. AWT Soziale Sicherung 08.-09.11.2021 in Leipzig SGB VIII
  2. AWT Soziale Sicherung 09.-10.11.2021 in Leipzig SGB II
  3. AWT Soziale Sicherung 10.-11.11.2021 in Leipzig SGB XII
  4. AWT Soziale Sicherung 11.-12.11.2021 in Leipzig SGB XII
  5. AWT Bauen 15.-16.11.2021 in Leipzig ProBAUG, ProUMWELT
  6. AWT Bauen 16.-17.11.2021 in Leipzig ProBAUG, ProORDNUNG, ProDENKMAL
  7. AWT Bauen 17.-18.11.2021 in Leipzig ProBAUG, ProPLANUNG, ProBAUG/WP
  8. AWT Bauen 18.-19.11.2021 in Leipzig ProBAUG, ProBRANDSCHUTZ

Melden Sie sich hier zu den Anwendertagen 2021 an:

AWT-Anmeldung
Anschrift
Abweichende Rechnungsanschrift

Die Prosoz Anwendertage verstehen sich als Rundum-sorglos-Paket:
Durch die einmalige Zahlung Ihres Teilnahmebeitrages ist alles abgedeckt, so dass für Sie vor Ort keinerlei Kosten entstehen. Neben den Fachvorträgen und Workshops steht Ihnen ein komfortables Einzelzimmer im Tagungshotel zur Verfügung. Das reichhaltige Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet bietet Ihnen neben einer Vielzahl von verschiedenen warmen und kalten Speisen auch eine große Auswahl an Getränken (ausgenommen Spirituosen), so dass Sie während der gesamten Tagung optimal versorgt sind. Auch in den Pausen zwischen den einzelnen Fachvorträgen und Workshops stehen Ihnen Kaffee, Tee und kleine Zwischenmahlzeiten zur Verfügung.

Ausnahme: Alle weiteren Kosten, wie z .B. für PayTV, Minibar, Parkgebühren oder Telefonkosten, sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten und bei der Abreise gesondert zu entrichten.

H4 Hotel Leipzig
Schongauer Str. 39
04329 Leipzig

Es gelten folgende Teilnahmebeiträge

Regulärer Teilnahmebeitrag     439 Euro
Vorteilspreis für 2. Teilnehmer     355 Euro
Vorteilspreis ab dem 3. Teilnehmer     315 Euro

Die Mehrbucherrabatte gelten nur für Anmeldungen innerhalb der Anwendertagemodule AWT SGB II, AWT SGB XII, AWT SGB VIII, AWT Bauen und Umwelt. Ausgenommen davon sind die teilnehmenden „Chefs“ (eigene Rabattaktion).

Die vorgenannten Preise verstehen sich zzgl. der jeweils gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer.

Allgemeines
Die Rechnungslegung erfolgt zu Veranstaltungsbeginn.

Anmeldeschluss
22.10.2021

Stornohinweis
Bis zum 30.07.2021 sind Stornierungen und Umbuchungen gebührenfrei möglich, danach fallen folgende Gebühren an: Bei Stornierung 100% der Tagungsgebühr, bei Umbuchung der Veranstaltung 25 €!

Amtsleiter*innen und Dezernent*innen aus Sozial-, Jugend- oder Bauämtern1 zahlen einen Sonderpreis von 225 Euro, statt 439 Euro.

Wir können diesen großzügigen Rabatt für einen „Chef“ jedoch nur in Verbindung mit der Teilnahme eines / einer Mitarbeitenden der jeweiligen Verwaltung gewähren.

1 gilt auf den Anwendertagen Bauen und Umwelt nur für Bauämter

Gilt nur für die Anwender der AWT Bauen und Umwelt:

Sie möchten sich Ihre Teilnahme an den Anwendertagen schon jetzt für die nächsten Jahre sichern?
Erweitern Sie doch einfach Ihren laufenden Softwarepflegevertrag über den so genannten Pflegevertragplus: Sie „kaufen“ sich über die Erhöhung der Pflege garantierte Teilnahmeplätze für die Anwendertage zu besonderen Konditionen ein.

Je „eingekauftem“ Teilnahmeplatz erhöhen sich die jährlichen Pflegekosten ab dem 01.01. des Vertragsabschlußjahres um 366,00 € zzgl. MwSt. Ein gesonderter Teilnehmerbeitrag für die Anwendertage fällt nicht mehr an.

Ganz in Ihrem Sinne: Unabhängig davon, für welches Produkt der Pflegevertragplus abgeschlossen ist, „eingekaufte“ Teilnahmeplätze können sowohl für ProBAUG, ProBAUG/WP, ProDENKMAL, ProPLANUNG, ProBRANDSCHUTZ, ProORDNUNG und ProUMWELT  „eingelöst“ werden.

Wie kommen Sie zum Pflegevertragplus?
Ganz einfach – senden Sie uns eine E-Mail und schon bereiten wir alles Notwendige vor.