DIGITALE VERWALTUNG

Onlinezugangsgesetz (OZG)

Online-
zugangs-
gesetz (OZG)

Alle Verwaltungsleistungen stehen bis Ende 2022 online zur Verfügung. Das ist das erklärte Ziel des OZG. Dazu müssen eine Vielzahl von Verwaltungsleistungen innerhalb dieser gesetzlichen Umsetzungsfrist digitalisiert werden.

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) stellt die rund 11.000 Kommunen vor große Herausforderungen. Es gilt die digitale Verwaltungsmodernisierung mit den dafür geltenden Gesetzen umzusetzen, sich umfassend mit neuen digitalen Prozessen auseinanderzusetzen und diese im eigenen Umfeld auszubauen.

Dabei geht es um die sichere Nutzung elektronischer Identitäten und darum, Verwaltungsleistungen zu automatisieren. Die Kommunikation zwischen Bürger*innen und Verwaltungen werden wesentlich einfacher. Auch Verwaltungen untereinander haben schneller die Möglichkeit, Daten und Informationen auszutauschen. Die Pflege von gemeinsamen Stammdaten vermeidet Fehler, spart Kapazitäten und erleichtert somit die Prozesse sowohl für die Verwaltung als auch für die Bürger*innen.

Der Portalverbund zwischen Bund, Ländern und Kommunen soll mittels Benutzerkonto dabei einen übergreifenden Zugriff auf beliebige Verwaltungsdienstleistungen ermöglichen. Damit dieser Zugriff gelingt, müssen die Fachverfahren in den Kommunen über standardisierte Schnittstellen verfügen, damit Antragsdaten maschinenlesbar weiterverarbeitet werden können.

Prosoz hat sich auf diese Herausforderung vorbereitet und eine umfassende Digitalisierungsstrategie entwickelt.

Mit unseren Leistungen für die Digitale Verwaltung erweitern wir unser bisheriges Angebot, wir nutzen unser Know-how und unseren ganzheitlichen Beratungsansatz, um Sie bei allen Fragen der anstehenden Aufgaben kompetent begleiten zu können.

Wir beraten Sie zu Prozessen im Onlinezugangsgesetz (OZG) und unterstützen Sie bei der erfolgreichen Anbindung an Portallösungen. Kurzum: Wir bieten Ihnen eine ganzheitliche Unterstützung auf dem Weg zur Digitalen Verwaltung.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!