Kopfmotiv

Befragungen

Was denken Ihre Kunden, Mitarbeiter, Bürger und die jüngere Generation?
Höhere Zufriedenheit durch Partizipation

Systematisch durchgeführte Befragungen geben denen eine Stimme, die ansonsten kein Gehör finden. Darüber hinaus erhalten Sie die Rückmeldung der schweigenden Mehrheit. Zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen unterschiedlicher Zielgruppen bietet das PROSOZ Institut für Sozialforschung passgenaue Befragungen an.

Hauptnutzen von Befragungen:

  • Planungssicherheit:
    Es wird eine solide Prioritätenliste der Maßnahmen erstellt, Gelder werden nicht in Maßnahmen gesteckt, die kaum erwünscht oder benötigt werden.
  • Hilfe zur Entscheidungsfindung:
    Aus einer Ahnung wird ein klarer Zahlenspiegel, der Entscheidungen leichter und begründbar macht.
  • Argumentationshilfe:
    Daten machen deutlich, an welchen Stellen der größte Bedarf an Veränderungen liegt.
  • Wirkungsanalyse:
    Durch Wiederholungsmessungen wird überprüft, ob die eingesetzten Maßnahmen den gewünschten Erfolg gebracht haben. Kostenreduktion durch gezielte Maßnahmen, die auf die Bedürfnisse der „Problemgruppe“ abgestimmt sind.
  • Imagegewinn:
    Ernstnehmen von Bedürfnissen, Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung - Social Sponsoring/Vorreiterrolle
  • Kostenreduktion
Photo of Marion  Kaltwasser

Ihre persönliche Ansprechpartnerin:

Marion Kaltwasser

PROSOZ Institut für Sozialforschung
Tel.: (0 23 66) 1 88 - 118

E-Mail